Unsere Neuigkeiten

Richtfest Neubau Geriatrie St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf

Nach dem Beginn der Bauarbeiten, des Neubaus der Geriatrie am St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf, im September 2013 konnte am Freitag, dem 14. März 2014, Richtfest gefeiert werden zu diesem Ereignis waren die Bauleute und zahlreiche Gäste geladen. Dank des milden Winters und dem hohen Einsatz der Handwerker, gingen die Bauarbeiten zügig voran.

 

Der Neubau berücksichtigt neuste architektonische Erkenntnisse und hinsichtlich der besonderen medizinischen Anforderungen für die geriatrische Medizin. Durch die moderne Bauweise entstehen freundliche lichtdurchflutete Patientenzimmer mit 92 Betten. Neurophysiologische, logopädische und sonografische Untersuchungs- und Behandlungsräume befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Patientenzimmern. In das Gartengeschoss ziehen, neben der geriatrischen Tagesklinik zur ambulanten Therapie, eine moderne radiologische Praxis, unter Leitung der RNR MVZ GmbH, Leverkusen ein. Als Besonderheit wird im obersten Geschoss, in Absprache mit dem Verband der Privatversicherungen, eine Wahlleistungsstation nach höchsten Service-Ansprüchen eingerichtet. Im Verbindungstrakt zum Krankenhaus-Altbau sind ein Therapiezentrum für Motologie, sowie die Krankengymnastik vorgesehen. Mit dem Neubau leistet das St. Martinus-Krankenhaus einen wichtigen Beitrag zur Versorgung älterer multimorbider Patienten in der Stadt Düsseldorf und liegt damit ganz au der Linie der aktuell laufenden Krankenhausplanung NRW 2015.

 

files/glsw/projekte/News/Foto Richtfest.jpg

Zurück